FAQ — DPF Reinigung

Häufige Fragen und Antworten

Hier finden Sie Antworten auf die häufigsten Fragen unserer Kunden. Falls Sie Ihr Anliegen hier nicht finden, schreiben Sie uns doch oder rufen Sie uns an.

Fragen zum Bestellvorgang

Wie funktioniert der Versand meines Rußpartikelfilters?

Über unsere Webseite lösen Sie eine Bestellung aus. Folgen Sie den einzelnen Schritten des Bestellprozesses. Halten Sie die Angaben wie Hersteller, Fahrzeugtyptyp, Erstzulassungsdatum sowie den aktuellen Kilometer-Stand Ihres Fahrzeuges bereit. Es können natürlich verschiedene Abhol- bzw. Lieferanschriften sowie Abholtag und Abholzeitraum angeben werden. Nach dem Eingang Ihrer Bestellung erhalten Sie Ihr Versandlabel per E-Mail. Der ausgebaute Partikelfilter muss versandsicher verpackt werden, wobei die Längsseite des Pakets 120cm nicht überschreiten sollte. Das ausgedruckte Versandlabel kleben Sie gut sichtbar auf den Karton, das Paket wird dann zu Ihrem Wunschtermin von UPS abgeholt.

In sechs einfachen Schritten zum gereinigten Dieselpartikelfilter!

1.

DPF-Ausbau

Schritt 1

Ausbau des DPF und dessen Anbauteilen in Ihrer Werkstatt

2.

Auftrag

Schritt 2

Bestellung des Filters im RPF24PRO-Shop aufgeben

3.

Gratis-Versand

Schritt 3

Kostenlose DPF Abholung und Versand per UPS-Express

4.

Reinigung in 24h

Schritt 4

Reinigung des Partikelfilters innerhalb von 24 Stunden

5.

Gratis-Rückversand

Schritt 5

Kostenloser Rücktransport per UPS-Express bis 12 Uhr

6.

DPF-Einbau

Schritt 6

Wiedereinbau des DPF in Ihrer Werkstatt! Gute Fahrt!

1. Tag
2. Tag
3. Tag

Wie muss der Partikelfilter verpackt werden?

Der DPF muss versand-bzw. transportsicher in einem Karton verpackt werden. Der Karton sollte auf der längsten Seite 120cm nicht überschreiten und der Partikelfilter sollte durch eine entsprechende Füllung des Kartons (z.B. Luftpolstertaschen, Zeitung, Schaumstoffreste etc.) weich gepolstert verpackt werden.

Was kostet eine Reinigung des Dieselpartikelfilters bei RPF24PRO?

Für Privatkunden/Endverbraucher kostet die Reinigung für alle PKW- und Transporter-Modelle € 290,— inklusive Paketabholung und Rückversand über UPS. KFZ-Werkstätten erhalten Sonderkonditionen (inkl. Abholung und Rückversand mit UPS per Express-Versand).

Wie lange dauert die Reinigung?

Die Reinigung des DPF erfolgt an einen Arbeitsttag (Dauer ca. 4 Stunden). Zusätzlich sollten Sie noch je einen Tag für Versand und Rückversand einplanen.

Fragen zum Ausbau

Wie wird der DPF ausgebaut?

Wir empfehlen Ihnen den Ausbau durch eine geschulte Fachkraft in einer KFZ-Werkstatt. Nach Einbau des gereinigten Filters muss ein geeigneter Diagnosetester zur Verfügung stehen, um z.B. DPF-Lernwerte zurückzusetzen oder Parameter prüfen, etc.

Können Sie mir eine (Partner-)Werkstatt empfehlen?

Ihre reguläre Servicewerkstatt kann oder will Ihren Partikelfilter nicht ausbauen? Wir sind Ihnen gerne bei der Suche nach einer passenden Werkstatt in Ihrer Nähe behilflich. Sprechen Sie uns an!

Ist der Ausbau der Temperatursensoren und der Lambda-Sonde beim Ausbau des DPF notwendig?

Grundsätzlich ist der Ausbau der Sensoren sowie der Lambda-Sonde bei unserem CO2-Strahl-Reinigungsverfahren nicht erforderlich. Allerdings übernimmt RPF24PRO keine Garantie bzw. Haftung für Beschädigungen, die aufgrund z.B. mangelhafter Verpackung auf dem Versandweg passiert sind. Mehr Informationen dazu erhalten Sie in unseren AGBs.

Fragen zum Verfahren

Was kann zu einen defekten Partikelfilter führen?

Sind die Monolith-Kanäle verschmolzen oder haben Ausbrüche, ist der Schaden oftmals auf eine Überhitzung der Keramik wegen zu häufig von der Motorelektronik eingeleiteter Regenerationen zurückzuführen.

Fehlerquellen der zu Häufig eingeleitete Regeneration

  • Partikelfilter hat seinen Maximalgrenzwert mit Asche Russ-Rückstände erreicht.
  • Öl-Rückstände durch defekten Turbolader
  • defektes oder verkoktes AGR-Ventil
  • defekte Injektoren, Luftmassenmesser und undichte Ladeluftschläuche bzw. Ladeluftkühler

Wie funktioniert ein Dieselpartikelfilter

Der Partikelfilter besteht aus porösen Siliziumkarbid oder Cordierite Keramik welche eine wabenförmige Struktur besitzt mit einer Vielzahl von Kanälen die als Tiefenfiltration fungieren, und an ihren Enden wechselseitig verschlossen sind, so dass der Abgasstrom gezwungenermaßen durch die feinen Poren der Filterwände geleitet wird. Die abgasförmigen Stoffe können problemlos passieren, wobei die größeren Ruß- und Aschepartikel und andere Feststoffe zurückgehalten werden und sich in den Wandoberflächen der Monolith-Kanäle ablagern.

Wie wird der DPF gereinigt?

Im Co2-Strahlverfahren oder Schneestrahlverfahren (der sanften Methode des Trockeneisstrahlverfahrens)  ohne Einsatz von Chemie, Ultraschall, Spülung mit Wasser bzw. thermischen Reinigungsverfahren. Der Vorteil dieses Reinigungsverfahrens besteht darin, dass der Filter nach der Reinigung umgehend einsatzbereit ist. Es bedarf keiner Trocknungs- bzw. Wartezeiten. Weitere Infos über unser DPF Reinigungsverfahren

 

Warum muss der Filter überhaupt gereinigt werden?

Bei der Regeneration bleibt Asche im Filter zurück, die nicht verbrannt werden kann. Die Asche sowie Rückstände vom Öl führen auf Dauer zu einer Verstopfung des Rußpartikelfilters. Dieselpartikelfilter reinigen lassen, sollten Sie nur von qualifizierten und zertifizierten Fachbetrieben.

Was passiert, wenn der DPF nicht mehr gereinigt werden kann?

Sollten wir bei der Eingangsprüfung Ihres DPF feststellen, dass der Filter aufgrund einer mechanischen Beschädigung nicht reinigungsfähig ist, erhalten Sie Ihren Filter zurück. Sie müssen dann nur die Versandkosten übernehmen.
Bei der Vorkasse per Paypal setzen wir uns telefonisch mit Ihnen in Verbindung und überweisen Ihnen der Differenzbetrag zurück.

Wieso wird der DPF bei RPF24PRO gewogen?

Zur Kontrolle über die Reinigungsleistung: die Differenz auf der Waage, also vor und nach der Reinigung, ergibt die Menge der entfernten Asche / Ruß / Additive.